Drucken
Zugriffe: 946
 
Aus aktuellem Anlass fallen alle Schießtermine bis auf weiteres aus.
Wie die weiteren Planungen für unseren Verein aussehen, können Sie auf unserem Web verfolgen!
 
ihr
 
Josef Perchtold
1. Schützenmeister
Eichengrün Walkertshofen
 
Stand:  17.03.2020
 
Als Hintergrundinformation eine Info-Mail von
Christian Blatt,
1. Bürgermeister
 
 

Liebe Damen und Herren Vereinsvorstände,

aufgrund der Ausrufung des Katastrophenfalls und den getroffenen Maßnahmen möchte ich Sie direkt über den aktuellen Stand bzw. die Regulierungen informieren.

Die Devise ist das öffentliche Leben zu „verlangsamen“, um die Ausbreitung des Virus soweit im Griff zu haben, dass die medizinische Versorgung gewährleistet sein kann.

Daher bitte ich um Berücksichtigung der Maßnahmen und um ein solidarisches Miteinander und im Besondern um den Schutz der sogenannten Risikogruppen (z. B. Menschen mit Vorerkrankungen, schwachen Immunsystem und ab dem 50. Lebensalter). Ferner bitte ich besonnen mit der Situation umzugehen.

Veranstaltungen:

Bis vorerst zum 19. April 2020 sind keine Veranstaltungen und Versammlungen erlaubt.

Sofern Veranstaltungen bei der Gemeinde angemeldet wurden und diese bereits abgesagt wurden bzw. werden, bitte ich um eine kurze Mitteilung, um unnötigen bürokratischen Aufwand zu vermeiden.

Einrichtungen:

Ab dem morgigen Dienstag, 17.3.20 sind alle Freizeiteinrichtungen geschlossen zu halten. Dazu zählen z. B. auch: Veranstaltungsräume, Vereinsräume, Sporthallen, Sportplätze, Spielplätze, Museen usw.

Die Gemeinde Erdweg hat für Ihre Bereiche entsprechende Benutzungsverbote angebracht. Bei verpachteten Objekten, selbstbestimmten Einrichtungen bitte ich dies eigenständig zu übernehmen.

Eine allgemeine Ausgangssperre gibt es nicht, so dass jeder weiterhin zur Arbeit gehen kann sowie sich, seine Familie oder im Rahmen der Nachbarschaftshilfe Bekannte versorgen kann. Darüber hinaus sollte die Notwendigkeit hinterfragt werden.

Sollten weitere Informationen notwendig sein, werde ich mich erneut melden. Beigefügt finden Sie die aktuelle Allgemeinverfüg des Freistaates zu diesem Thema (Punkt 1 und 2 sind relevant).

Ich empfehle zudem die aktuelle Entwicklung auf seriösen Kanälen (z. B. www.br.de) zu verfolgen.

Zu gegebener Zeit werde ich alle Vereine zu einem gemeinsamen Gespräch einladen, um über die Auswirkungen des Coronavirus auf die Vereine und ggf. mögliche Lösungen/Hilfen zu sprechen. Dies wird frühestens im Sommer möglich sein.

Allgemeine Hinweise, Statusmeldungen und Informationen können hier abgerufen werden:

https://www.landratsamt-dachau.de/gesundheit-veterinaerwesen-sicherheitsrecht/gesundheit/infektionsschutz-infektionskrankheiten-umweltmedizin/coronavirus/

Ich wünsch Ihnen und Ihren Vereinsmitgliedern alles Gute!

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an mich wenden.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Blatt

1. Bürgermeister